Es gibt viel zu sehen ...

Dr. med. Katja Siebrasse

 
Geboren   1969 in Tübingen
 
Studium   1988 - 1995 Medizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

1991 - 1992 Auslandssemester an der Université Limoges (Frankreich)

1995 Auslandssemester an der McGill Unversity Montreal (Canada)
 
Ausbildung   1995 - 1997 Ärztin im Praktikum an der Universitätsaugenklinik Tübingen (Leitung Prof. Thiel)

1997 - 2000 Assistenzärztin und Facharztausbildung in der Augenklinik der Städtischen Kliniken Frankfurt/Höchst (Leitung Prof. Dr. C. Eckhardt)

2001 - 2011 Oberärztin in der Augenklinik der Städtischen Kliniken Frankfurt/Höchst (Leitung Prof. Dr. C. Eckardt)
 
Promotion   1995 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen zum Thema "Holmium: YAG Laserthermokeratoplastik zur Astigmatismuskorrektur"
 
Operationsspektrum   Kataraktoperationen, Vitrektomien, eindellende Netzhautchirurgie, Laserkoagulation, intravitreale Injektionen
 
Mitgliedschaften   Berufsverband der Augenärzte (BVA) - www.augeninfo.de

Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) - www.dog.org
 
Privates   Frau Dr. Siebrasse ist verheiratet und Mutter einer Tochter.