Es gibt viel zu sehen ...

Dr. med. Andrea Jungherr

 
Geboren   1970 in Hanau / Deutschland
 
Studium   1989 1996 Medizin an der Ruhr Universität in Bochum
 
Ausbildung   1995 1996 praktisches Jahr in der Augenabteilung des Knappschaftskrankenhauses in Bochum Langendreer bei Prof. Gronemeyer

1996 ophthalmologisches Praktikum im Queen´s Medical Centre in Nottingham / England

1996 2007 Ausbildung zur Augenärztin in der Klinik für allgemeine Augenheilkunde sowie der Augenklinik für Schielbehandlung und Neuroophthalmologie der Justus Liebig Universität in Gießen bei Prof. Dr. K.W. Jacobi, Prof. Dr. H. Kaufmann und Prof. Dr. B. Lorenz

2000 Assistentenaustausch in der Augenklinik der Philipps Universität, Marburg bei Prof. Dr. P. Kroll

2002 Facharztprüfung

2008 Qualifikation für Ultraschalldiagnostik in der Augenheilkunde gemäß den Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM e.V.)

seit 03-2010 Inhaberin des "Zertifikates für okuloplastische Chirurgie des Bundesverbandes deutscher Ophthalmochirurgen e.V. (BDOC)"

Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (Arbeitskreis Botulinumtoxin) über die Botulinumtoxintherapie bei Blepharospasmus und Spasmus hemifacialis
 
Promotion   1998 Die vergleichenden Ergebnisse der operativen Versorgung von Oberschenkelschaftfrakturen durch gebohrte bzw. ungebohrte Marknagelung in Bochum im Fach Chirurgie Dr. Vater Prof. David
 
Mitgliedschaften   Berufsverband der Augenärzte (BVA)
www.augeninfo.de

Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
www.dog.org
 
Zusatzquallifikation   2008 Qualifikation für Ultraschalldiagnostik in der Augenheilkunde gemäß den Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM e.V.)
2010 Zeritifikat für okuloplatische Chirurgie des Bundesverbandes deutscher Ophthalmochirurgen e.V. (BDOC)
2013 Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (Arbeitskreis Botulinumtoxin) über die Botulinumtoxintherapie bei Blepharospasmus und Spasmus hemifacialis
2015 Gütesiegel Augenchirurgie des Bundes deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC e.V.)
 
Tätig für Artemis am Standort   seit 2007 ARTEMIS Augen-Praxisklinik MVZ Dillenburg GbR
 
Operationsspektrum   mehrere tausend operative Eingriffe im Bereich der Kataraktchirurgie, Lidchirurgie, intravitreale Injektionen, Lasertherapie bei Nachstar, Glaukom und Netzhauterkrankungen, Therapie mit Botulinumtoxin bei Blepharospasmus und zur Faltenkorrektur
 
konservatives Spezialgebiet   Glaukom und Retinologie